Katholische junge Gemeinde - Ruhbank, Lemberg, Erlenbrunn, Simten
Online: 40
Heute: 30
Gestern: 65
Gesamt: 427190
Stand Februar 2017
Derzeit keine Aktualisierung
praktisch

Wichtig: Wir bitten darum, dass die Download-Dateien nur in unveränderter Form weitergegeben und nicht auf anderen Seiten zum Download angeboten werden. Jede weitere Verwertung, auch auszugsweise und insbesondere jede kommerzielle, bedarf unserer ausdrücklichen Zustimmung. Dies gilt auch für die Übersetzung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.

horizontal line
KjG-Symbol-Schrift
Knoten - Handschellenknoten
Knoten - Konstriktorknoten
Knoten - Boa's Eye
Knoten - Brezelschlaufe
Knoten - Verstellbare Schlaufe
Knoten - Sibirischer Knoten/Wasserbombenfalle
Knoten - Yosemite-Bulin(Palstek)
Knoten - Zeppelinknoten oder Riggerstek?
Knoten - Kuhstek mit Robert-Pont-Variante
Knoten - Fuhrmannstek
Knoten - Shakehands
Knoten - Sennitknoten
Knoten - Alpine Schmetterlingsschlaufe
Knoten - Hondaknoten/Bogensehnenknoten
Knoten - Ashleys Stopperknoten
Knoten - Eiszapfenstek
Knoten - Flaschenschlinge
KjG-Fan-Artikel
 
horizontal line

KjG-Symbol-Schriftdatei

Der Seelenbohrer ist das KjG Verbandssymbol - einzigartig und unverwechselbar! Wenn man ihn bislang in einem Text verwenden wollte, musste man ihn in der Regel als Grafik importieren. Das ist jetzt vorbei! Mit dem OpenType-Font KjG Symbols habt ihr nach der Installation der Schriftart den Seelenbohrer und das KjG-Logo wie ein ganz normales Schriftzeichen zur Verfügung. Dazu müsst Ihr die Kleinbuchstaben a-p der Schrift verwenden.
Wir sind keine Profis auf diesem Gebiet, deshalb: Alles ohne Gewähr. Verbesserungsvorschläge? Immer her damit!

  KjG Symbols-Schriftart
Nach oben horizontal line

Knoten

Knoten gibt es in Hülle und Fülle und vor allem für fast jede Gelegenheit andere. Die Palette reicht vom sicher vielen bekannten Kreuzknoten (rechts) über die schmucke Affenfaust, dem Mastwurf, um etwas schnell festzubinden, dem Palstek, der eine bleibende Seilschlinge formt, bis hin zum Fischerknoten, mit dem man auch ganz dünne Schnüre sicher miteinander verbinden kann. Etwa ein Dutzend davon sind so gut, dass man sie unbedingt kennen und am besten auswendig beherrschen sollte.
Einen etwas ausgefalleneren und selbst entworfenen Knoten präsentieren wir Euch hier:

Eiserne Handschellen
Entwickelt aus dem "Konstriktorknoten" (G. Budworth) oder "Maurerknoten" (P. Owen) ergibt dieser Knoten zwei Schlaufen, die sich bei festem Knotensitz fast unlösbar zuziehen lassen.Deshalb auch der wichtige Warnhinweis beim Benutzen als Fessel den Knoten nicht zu fest anzuziehen. Legt man die beiden Schlaufen aufeinander, so erhält man eine prima Möglichkeit, z.B. einen Beutel sicher zu verschließen. Um den Lauf des Seils besser erkennen zu können, hier links der Knoten in einer besonders lockeren Version.


Konstriktorknoten
Zur Vollständigkeit die Anleitung für einen 'normalen' Konstriktorknoten. Man sagt ihm nach, dass er bei Belastungen auf beide abgehenden Enden und in alle Richtungen sicher hält. Seine Stärke ist zugleich seine Schwäche: Fest zugezogen ist er so gut wie nicht mehr zu lösen!
Die Schritt-für-Schritt Anleitung:


Boa's Eye - Schlangenauge-Knoten
Eine weiter eigene Kreation ist der Knoten "Boa's Eye", Schlangenauge. Er steht in einer Reihe mit dem Webeleinenstek, dem Stopper- oder Magnusstek, dem Konstriktorknoten, dem Snugglestek (1987) und dem erst 1996 von Dr. Peter Collingwood 'erfundenen' Boaknoten, von dem auch der Knotenname 'Boa's Eye' abgeleitet ist. Im Seillauf erkennt man die geschlitzte Pupille eines Schlangenauges. Anhand der genannten Knotennamen kann man Schritt für Schritt sehen, wie sich immer wieder neue Knoten entwickeln lassen, oft für ganz spezielle Anwendungsgebiete.
Zu Nachknoten von Boa's Eye findet Ihr hier die Knüpfanleitung:

Brezelschlaufe
Kleiner Knoten, große Wirkung. Eine gute Möglichkeit, schnell eine Schlaufe zu knüpfen, die man in der Größe zunächst leicht anpassen kann. Gut festgezogen behält sie dann auch bei großer Belastung in Längsrichtung die gewünschte Größe. Mit zusätzlichen Slipschlaufe versehen, bekommt man das Ganze auch wieder auf.
Hier die Anleitung zum Nachknüpfen:



Verstellbare Schlaufe
Eine feste Schlaufe, die man trotzdem in der Größe verstellen kann - gibt's so was überhaupt? Die verstellbare Schlaufe macht das möglich! Deshalb gehört sie zum "must-know" jedes Kontenfans.
Dabei ist dieser Knoten gar nicht so schwer zu lernen:



Sibirischer (Einhand)Knoten - Wasserbombenfalle
Zunächst erst mal ein superpraktischer, einfach zu knüpfender Schlaufenknoten, z.B. um eine Wäscheleine fest zu machen oder schnell ein Tarp aufzubauen. Als Nebeneffekt eignet sich der Knoten wunderbar für eine Wasserbombenfalle (siehe rechts), die man z.B. bei der Nachtwanderung einsetzen kann.
Hiermit sollte der Nachbau gelingen:

Palstek / Bulin 1.5
Rettungsknoten, Palstek, Bulin-Knoten heißt die unsichere Version dieses Knotens, der durch eine weitere Verknotung, dem yosemite-finish, zu einer der sichersten festen Schlaufen überhaupt wird. (Bilder anklicken)
Hier lernt Ihr die Herstellung leicht und schnell:
Mark Gommers zeigt hier, wie intensiv man sich mit einem Knoten beschäftigen kann:

Zeppelinknoten oder Riggerstek?
Um zwei etwa gleichstarke Leinen besonders elegant, mit sehr kurzen offenen Enden und einem extrem kompakten Knoten zu verbinden stehen zwei außergewöhnliche Knoten zur Auswahl: der Zeppelinknoten und der Riggerstek, der auch Hunterknoten genannt wird. Eine kompakte und sichere Verbindung! (Bilder zum Vergrößern anklicken.)
Die Anleitung zeigt, wie ähnlich sich die Knoten sind:


Vice Versa oder Fischerknoten?
Elegant oder effizient? Zwei weitere Mögichkeiten zwei Leinen- enden miteinander zu verbinden. Vice Versa - keltisch anmutend. Minimalistisch effektiv - der Fischerknoten, eine der am leichtesten zu lösenden Leinenverbindungen überhaupt. (Bilder anklicken) Zum Nachknüpfen zwei Versionen des Vice versa

Kuhstek in der Robert-Pont-Variante
Ein und derselbe Knoten hat oft viele verschiedene Namen! Der Kuhstek (Bild links) ist ein schönes Beispiel hierfür, heißt er doch auch Ankerstich, doppelter Ankerstich, Buchtknoten, Ringknoten, Lerchenkopf, Schlingenstek oder Doppelschlinge. Ein ästhetischer aber leider wenig sicherer Knoten!
Neben dem schon besseren Pedigree-Kuhstek hat sich Robert Pont 1995 eine weitere gelungene Variante des Kuhsteks ausgedacht. Sie löst sich nicht mehr von selbst, sondern zieht sich fest zu, wenn man die offenen Enden getrennt voneinander anzieht. Man kann dann wahlweise eine oder beide abgehenden Leinen verwenden. Die Tests über die Sicherheit stehen zwar noch aus, ausprobieren lohnt sich trotzdem unbedingt!
Herstellung der gelegten Version: Kuhstek formen, eine Schlaufe durch die andere stecken und drehend wieder in die Ausgangsposition führen. Doppelt ausgeführt ergibt sich eine dreifache Fixierung.

Fuhrmannstek - Seilspanner
Um eine Wäscheleine richtig fest anzuspannen oder Gegenstände fest aneinander zu binden, ist diese Methode ideal. Nach dem Seilzug-Prinzip vergrößert sich die Spannkraft um das dreifache, so dass wirklich eine hohe Spannung auf die Leine gebracht wird, die auch beim Fixieren erhalten bleibt. Mit Slipschlaufe ist der Seilspanner leicht wieder zu lösen. Vorsicht ist geboten bei dünnen Leinen, da die (Reibungs-)Belastung auf die Seilzug-Schlaufe doch recht groß ist.
Das Nachknüpfen sollte etwas geübt werden, damit der Knoten bei Bedarf auch schnell gelingt:

Shake-Hands Knoten
Eine weitere Variante zweier ineinander verschlungener Überhandknoten (Riggerstek, Zeppelinknoten s.o.) noch dazu mit einem einzigartigen Namen. Vermutlich eine der kompaktesten Leinenverbindungen überhaupt.
Eingentlich simpel aber sehr effektiv und ästhetisch:

Sennit-Knoten
Eine dekorative Leinenverbindung! Ideal, wo ein besonders flacher Knoten gebraucht wird. Außerdem eine gute Kontrolle, ob sich jemand heimlich an einem verschnürten Gegenstand z.B. einem Päckchen zu schaffen gemacht hat.
Schnell und einfach nachknüpfen:

Alpiner Schmetterlingsknoten
Eine Schlaufe mitten im Seil, die sich weder verschiebt noch zuzieht, bietet dieser Knoten. Wie der Name schon vermuten lässt ist es ein hilfreicher Knoten zum Sichern beim Klettern und Bergsteigen.
Erstaunlich, wie einfach der Knoten hergestellt wird:

Hondaknoten/Bogensehnenknoten
Um die Bogensehne ihres 'Arbeitsgeräts' auf die optimale Spannung einzustellen, leistet dieser Knoten allen Bogenschützen großartige Dienste. Allerdings nur in griffigem Material! Außerdem empfiehlt es sich auf die Sicherung durch einen Überhand- oder Achterknoten keinesfalls zu verzichten.

Einfacher Knoten - schnell gemacht!:


Ashleys Stopper
Damit ein Seil bei einer verstellbaren Schlinge wie z.B. beim Hondaknoten nicht herausrutscht eignet sich dieser Stopperknoten als Sicherung besonders gut. Dabei ist er auch nach starker Belastung leicht zu lösen.

Kompakt, ästhetisch und effektiv!:

Eiszapfenstek
Ein Seil an besonders glatten Rohre und Hölzern - z.B. an senkrecht stehenden Zeltstangen, das lässt sich mit diesem einzigartigen Knoten recht sicher anbringen. Beim Gebrauch zieht er sich etwas auseinander und 'verbeißt' sich so förmlich in das Material. Sicher nicht oft benötigt, aber wenn doch, dann ein perfektes und unverzichtbares Hilfsmittel.

Ein wenig Übung und der Knoten steht zur Verfügung:
Korrigierte Anleitung!


Flaschenschlinge
Wie der Name schon sagt, ist dieser Knoten hervorragend geeignet, um einen Flaschenhals zu fixieren. Die Weiterentwicklung durch Harry Asher gibt dem Ganzen den letzten Schliff. Ich erleichtere mir das Herausholen meiner Trinkflasche, indem ich die Schnur (3mm Reepschnur, 2m lang) einfach aus dem Rucksack heraushängen lasse.
Ein echter Hingucker - die Anleitung dazu:

Interesse an Knoten geweckt? Dann zum Abschluß von den vielen Seiten aus dem Netz zum Thema ein paar Links zum Einstieg.

Allgemein
          Knotenkunde für Outdoor-Aktivitäten
          Kleine Knotenkunde
Pfadfinder
          Pfadfinderknoten auf wikibooks.de
          DPSG Weil der Stadt
Seemannsknoten
          Seemannsknoten.info
          Knotentraining.de
          Schifferknoten auf wikipedia.de
Klettern und Bergsteigen
          Knotenkunde.de
          Anseilen - Abseilen - Sicherungstechnik
          alpin.de mit Lernvideos
Angeln
          Knoten für Angler
          Jede Menge Anglerknoten
In der Medizin
          Chirurgenknoten
Feuerwehr
          Feuerwehrknoten
In der Baumkletterschule (!)
          Baumkletterschule München

Für diejenigen, die jetzt Lust zum Ausprobieren haben drei weitere Fesselvariationen!

Nach oben
horizontal line

KjG-Fan-Artikel


Nicht nur für echte KjG-Fans haben sich in den verschiedensten Diözesanverbänden Leute die schönsten "Werbe"-Artikel ausgedacht. Um Euch den Weg dahin etwas zu erleichtern und zugleich Lust auf die schönen und meist nützlichen Sachen zu machen hier eine kleine Auswahl:

Spiralblock mit Seelenbohrern
  z.B. bei der KjG Köln
  Verschiedene Aufkleber
  z.B. bei der KjG Limburg
Schlüsselanhänger Seelenbohrern
  z.B. bei der KjG Köln
  Stifte mit Aufdruck
  z.B. bei der KjG Trier
Verschiedene Shirts
  z.B. bei der KjG Aachen
  Fanschal
  z.B. bei der KjG Mainz
LED-Taschenlampe mit Gravur
  z.B. bei der KjG Köln
  KjG-Armbanduhr
  z.B. bei der KjG Paderborn
Tasse mit Aufdruck
  z.B. bei der KjG Paderborn
  Boxershorts
  z.B. bei der KjG Aachen

Wichtig! Es ist durchaus möglich, dass manche Artikel bereits vergriffen sind. Sorry!
Bestellungen nur über die angegebenen Diözesanverbände. Übrigens: Auch über die KjG Speyer gibt es verschiedene Werbeartikel und kjg-tische Materialien. Unser Tipp: Ruft bei unserer Diözesanstelle an: 06232/102-336.
Nach oben horizontal line